Das Vereinsleben geht weiter

Nach 8monatiger durch die Corona Pandemie verursachten Pause kommt langsam wieder Bewegung ins Vereinsleben.

Seit Mitte Juni finden die wöchentlichen Treffen am Klickerplatz wieder statt und wenn die Aufbereitung der Plätze beendet ist geht es auch mit dem Training wieder los.

Die im letzten Jahr nicht durchführbare Tombola soll im August nachgeholt werden. Durch diese 10monatige Verspätung kann allerdings die Tombola im November dieses Jahres nicht durchgeführt werden. Da diese Veranstaltung die größte Einnahmequelle des Vereins ist entsteht natürlich eine riesige finanzielle Lücke.

Der Vorstand bzw. auch der Festausschuss zum 50jährigen Vereinsjubiläum 2022 hat seine Arbeit auch wieder aufgenommen und bereits einige Termine festgelegt. So sollen am  16. Juli bei einem Pressetermin im kleinen Kreis die Spenden 2021 übergeben werden. Auch sollen nach 2 1/2jähriger Pause am 28. August wieder einmal die Vereinsmeisterschaften durchgeführt werden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.