Vereinsmeisterschaft und Spendenübergabe 2018

Vereinsmeisterschaft

Leider war unsere Fußball Nationalmannschaft in der Vorbereitungsphase für das WM-Spiel gegen Schweden. Ansonsten hätte sie sich in Kirchen anschauen können wie man erfolgreich einen Titel verteidigt. In der Endrunde gegen Sabine Busenbach, Wolfgang Link und Bernd Schneider gewann Günter Köhler den Titel des Vereinsmeisters hoch überlegen.

Mehr als 5 Stunden spielten 27 Vereinsmitglieder um den begehrten Wanderpokal des Vereinsmeisters. Aber pünktlich vor Beginn des WM-Fußballspiels stand fest.
– Der ALTE ist auch der NEUE –

 

 

Spendenübergabe

1.000.000,00 DM (1 Million) oder 511.291,88 Euro

 

Spendenempfänger mit Kindern aus Tschernobyl

Durch eine Unachtsamkeit des KKV-Vorstands wurde mit den Spenden an die Betzdorfer Tafel, den Kinderschutzdienst des Vereins „Kinder in Not“, dem Verein „Wir bringen Zukunft“ und der Tschernobyl Nothilfegruppe über insgesamt 16.500 Euro die Schallmauer von 500.000 Euro zwar überschritten, aber umgerechnet in DM, wie man es aus den ersten 30 Jahren des Vereins kannte, fehlten 437 DM an einer Million. Spontan erklärte sich der Stadtbürgermeister und Klickerkamerad Andreas Hundhausen bereit diese Lücke namens der Kommune zu schließen. Somit erhöhte sich die Spendensumme an die 4 Spendenempfänger um diese 437 DM und der Klickerverein kann sich seit dem 24. Juni 2018 „Spendenmillionär“ nennen.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.