Vereinsmeisterschaft 2017

Vereinsmeisterschaft 2017

Kann Christoph Busenbach seinen Titel verteidigen?

Christoph Busenbach

Vereinsmeister 2016

Am 10. Juni 2017 ab 14:00 Uhr finden auf dem Kirmesfeld die 49. Vereinsmeisterschaften des KKV statt. Ob das intensive Training einiger Vereinsmitglieder mit einem sportlichen Erfolg gekrönt wird, kann man erst nach Beendigung des Turniers wissen. Sicherlich wird Christoph als viermaliger Vereinsmeister versuchen seinen Titel zu verteidigen. Schließlich geht es in diesem Jahr nicht nur um den Titel und Pokal des Vereinsmeisters sondern auch darum wer bei den Deutschen Meisterschaften in Ludwigshafen und beim
1. Bodenmaiser Murmel Cup als amtierender Meister des ältesten Deutschen Klickervereins antreten kann.

 

 

Erfahrung setzt sich durch

Günter Köhler Vereinsmeister 2017

Bereits im Gründungsjahr des 1.KKV 1972 hatte Günter Köhler seinen 1. Titel als Vereinsmeister errungen. Nun bei den 49. Meisterschaften gewann er den Titel zum siebten Mal und ist somit der erfolgreichste Spieler des Vereins.

24 Spielerinnen und Spieler kämpften in 3 achter Gruppen um das Erreichen der Zwischenrunde. Die erst- und zweitplatzierten der Zwischenrunde, Gerhard Schmidt, Günter Köhler, Karl-Georg Rheingans und Elke Hoffmann, spielten dann in der Endrunde um den Titel des Vereinsmeisters.

Nach fast fünfstündigem Wettkampf stand dann fest, Günter Köhler hat es wieder einmal geschafft. Ob er den Platz für den Pokal und Championhut in seinem Wohnzimmer bereits vor Beginn der Meisterschaft frei geräumt hatte ist leider nicht bekannt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.